Aguarde...

ZUR KRITIK DER NEOKLASSISCHEN THEORIE - DIE

KRITIK VON LEIBENSTEIN: X-INEFFICIENCY


de: R$ 32,54

por: 

R$ 30,99preço +cultura


Produto disponível até 15min após 
a confirmação do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich VWL - Geschichte, Note: 2,3, Philipps-Universität Marburg (Wirtschaftstheorie und Dogmengeschichte), Veranstaltung: Seminar Zur Kritik der neoklassischen Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Zur Seminararbeit: Die Kritik von Leibenstein: X-Inefficiency Harvey Leibenstein entwickelte aus seiner Kritik an der neoklassischen Mikroökonomie heraus einen Ansatz mit dem er versucht, klassische Elemente mit seinen neuen Erkenntnissen zu verbinden. Ansatzpunkt seiner Theorie sind die Entscheidungen der Individuen und ihre Auswirkungen auf die durch sie gebildeten Entscheidungseinheiten Unternehmen und Haushalte. Er untersucht innerhalb dieser Entscheidungseinheiten die Effizienz mit der Entscheidungen getroffen und Aufgaben bewältigt werden; aber auch die Zusammenarbeit auf den Märkten liegt in seinem Blickfeld. Mit einer Analyse der einzelnen Wirtschaftssubjekte beginnend geht er systematisch über Märkte und Marktbeziehungen zu Aussagen über, die die gesamte Volkswirtschaft betreffen. Er sieht die Möglichkeit erheblicher Produktivitätssteigerungen ohne zusätzlichen Kapitalbedarf allein durch eine bessere Organisation der Betriebe gegeben. Anstöße zur Verbesserung der Produktivität innerhalb der Unternehmen kommen in der Regel aus intensivem Wettbewerb zwischen den Unternehmen heraus. [...]

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2002
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000879603942
    • ISBN:  9783638137287

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO