Aguarde...
 

AUTORITÄT IN DER SCHULE. GESCHLECHT NEBENSACHE?


    R$ 248,00

    em até 8x de R$ 31,00 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 6 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Examensarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,3, Justus-Liebig-Universitat GieSSen, Sprache: Deutsch, Abstract: Autoritat ist ein auSSerst vielfaltiger und facettenreicher Begriff, der schon im fruhen Mittelalter seine Pragung bekam. IM Wandel der Zeit wurde der Begriff immer wieder hinterfragt und erneut ausgearbeitet, sodass es viele verschiedene Sichtweisen im Hinblick auf Autoritat gibt. DUrch die mittelalterlichen und totalitaren Erscheinungen wurden schlechte Erfahrungen mit Autoritaten gemacht, sodass mehr zur Freiheit gestrebt wird. DEnnoch scheint Autoritat ein wichtiger Faktor zu sein, denn Freiheit allein reicht nicht aus, um erfolgreich zu werden. JEdes Kind wachst in einer Autoritatsstruktur auf, welche zuerst durch die Eltern gebildet wird, durch die Lehrer und Lehrerinnen in der Schule weitergefuhrt und spater im Erwachsenalltag durch Vorgesetzte ausgeubt wird. DIe vorliegende Arbeit befasst sich vorrangig mit der Autoritat von Lehrkraften in der Schule. DAzu dient folgendes Zitat als Beispiel fur die Autoritatsperson Lehrer: "Der Schuler sehe dem Lehrer manchen Wunsch von den Augen ab."

    Detalhes do Produto

      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Edição:  1
      • Ano:  2018
      • Idioma: INGLÊS
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783668635609
      • ISBN:  3668635609
      • Encadernação:  BROCHURA
      • Altura: 210.00 cm
      • Largura: 148.00 cm
      • Comprimento: 5.00 cm
      • Peso: 0.13 kg
      • Quantidade de Itens do Complemento:  0
      • Nº de Páginas:  80

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO