Aguarde...
 

CHRISTOPH MARTIN WIELAND

AUFKLARER UND POET. EINE BIOGRAFIE


Produto Indisponível

Sinopse

Christoph Martin Wieland (1733-1813) gehort zu den Mitbegrundern der Weimarer Klassik. NEben der Herausgebertatigkeit fur das erste deutsche Kulturjournal »Der Teutsche Merkur« sind es vor allem die Versepen »Musarion« und »Oberon« sowie die Romane »Agathon«, »Geschichte der Abderiten« und »Aristipp«, welche zu den Standardwerken der deutschen Literatur zahlen.MIchael Zaremba legt eine moderne Biographie vor, die erstmals auf die Gesamtausgabe des umfangreichen Wielandschen Briefwechsels zuruckgreifen kann. WIelands literarischen Werdegang versteht der Biograf als Emanzipation von den religiosen Paradigmen des Elternhauses. VOr diesem Hintergrund schildert er die Kontinuitaten und Widerspruche seiner Personlichkeit. DAs Buch zeigt Wieland als Familienpatriarch, Lehrer, Philosophieprofessor und Prinzenerzieher im Dienste der Herzogin Anna Amalia. SEin Charakter galt als schwierig, seinen Hang zum Jahzorn und sein unleidliches Wesen deutet Zaremba als Ergebnis einer lebenslangen Stoffwechselerkrankung. MIchael Zaremba wurdigt Wieland nicht allein als Dichter und ubersetzer aus dem Englischen, Griechischen und Lateinischen, sondern vor allem aufgrund seiner vielfaltigen kulturpolitischen Beitrage und der vielschichtigen, oft ironisch gebrochenen Erzahlkunst als einen fuhrenden Vertreter der europaischen Aufklarung.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  AUFKLARER UND POET. EINE BIOGRAFIE
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: RICORDI - ALE
    • Edição:  1
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano de Edição: 2007
    • Ano:  2007
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783412220068
    • ISBN:  341222006X
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 215.00 cm
    • Peso: 0.54 kg
    • Nº de Páginas:  314

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO