Aguarde...
 

DER PURCHASING PORTFOLIO CUBE. EIN THEORETISCHER ERKLÄRUNGSANSATZ


Produto Indisponível

Sinopse

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 2,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg (Lehrstuhl fur Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre), Veranstaltung: Bachelorseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Abkurzungsverzeichnis III Abbildungsverzeichnis IV Anhangsverzeichnis V 1 Problemstellung und Aufbau der Arbeit 1 2 Portfolioanalysen im Einkauf 3 2.1 Einfuhrung in die Thematik von Einkaufsportfolios 3 2.2 Darstellung des PPC-Modells 5 3 Unternehmenssicht 7 3.1 Ausfuhrliche Darstellung der Unternehmenssicht 7 3.2 Theoretischer Erklarungsansatz der Unternehmenssicht 9 4 Marktsicht 13 4.1 Ausfuhrliche Darstellung der Marktsicht 13 4.2 Theoretischer Erklarungsansatz der Marktsicht 15 4.2.1 Zusammenhang zwischen Risikovermeidung im Einkauf und dem PPC-Modell 15 4.2.2 Zusammenhang zwischen der Marktorientierung im Einkauf und dem PPC-Modell 17 5 Prozesssicht 22 5.1 Ausfuhrliche Darstellung der Prozesssicht 22 5.2 Theoretischer Erklarungsansatz der Prozesssicht 23 5.2.1 Zusammenhang zwischen der Komplexitatstheorie im Einkauf und dem PPC-Modell 24 5.2.2 Zusammenhang zwischen der Prozessorientierung im Einkauf und dem PPC-Modell 26 6 Gegenuberstellung der Ansatze von KRALJIC und BOGASCHEWSKY 31 7 Fazit und Ausblick 35 Anhang 37 Literaturverzeichnis 40

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Ano:  2013
    • Idioma: INGLÊS
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783656411864
    • ISBN:  3656411867
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 4.00 cm
    • Peso: 0.10 kg
    • Nº de Páginas:  60

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO