Aguarde...
 

DER SACHUNTERRICHT UND SEINE DIDAKTIK


Produto Indisponível

Sinopse

Vorwort 9 1 Anspruche an den Sachunterricht 11 1.1 Die Umwelt als Gegebenheit und Vorstellung 13 1.2 Sachunterricht als vielseitiges Fach 15 1.3 Ein verbreitetes Leitbild - Umwelt erschlieSSen helfen 17 1.4 Annaherungen an den Begriff ErschlieSSen 22 1.5 Bildung als ubergeordnetes Ziel -eine Definition des Sachunterrichts 27 1.6 Zum Aufbau des Buches 30 2 Vom Kind ausgehen ... 35 2.1 Die anthropologische Perspektive 41 2.1.1 Menschenbilder begleiten auch den Sachunterricht 41 2.1.2 Anthropologische Orientierungen 44 2.1.3 Sachlichkeit als anthropologisch begrundbarer Anspruch 50 2.2 Die entwicklungsorientierte Perspektive 52 2.2.1 Entwicklung als Balance zwischen vorgefundener und gewahlter Umwelt 52 2.2.2 Integration und Differenzierung von Umweltwahrnehmungen 55 2.2.3 uber Anschauung hinauskommen 60 a) Phanomistische Orientierungen 60 b) Anschauungsnahe Konstrukte 63 c) Analogie und Anschauung 64 d) Auf dem Weg zu reflexiven Wirklichkeitskonstrukten 67 2.2.4 Zu sachlichen Vorstellungen vordringen 68 2.2.5 Zur Wahrnehmung sozialer Beziehungen 70 2.2.6 Der Wandel des Selbstkonzepts 742.3 Die sozio-kulturell orientierte Perspektive 75 2.3.1 Zum Stellenwert einer sozio-kulturell orientierten Perspektive 75 2.3.2 Ausgewahlte Merkmale heutiger Kindheit 79 2.3.3 Differenzierungen notig 81 2.4 Schlussfolgerungen fur den Sachunterricht 84 3 ... Zur Sache kommen 90 3.1 Mit Vorstellungen uber die Umwelt Sinn schaffen 91 3.2 Unterwegs zunachst in eigener Sache 94 3.2.1 Anpassung durch Konstruktion 95 3.2.2 "Alle Sinne" konstruieren 97 3.2.3 Aktivitat, Handeln und Lernen 101 a) Handlung als zielgeleitete Tatigkeit 101 b) Lernen als Erweiterung von Handlungsmoglichkeiten 102 c) Wissen als Vermogen zum Handeln 104 d) Unverzichtbar bleiben Hoffnung, Vertrauen und Anstand 106 3.3 Annaherung an Sachlichkeit 107 3.3.1 Orientierungsgrenzen von Alltagsvorstellungen 107 3.3.2 Geteilte Erfahrungen halten die Gesellschaft zusammen 109 3.3.3 Wissen als Verstandigungsbasis 112 3.3.4 Zum Verhaltnis von Wissen und Konnen 116 3.4 Wissen verstehen 120 3.4.1 Zum Anspruch Verstehen zu fordern 120 3.4.2 Verstehen als Auslegung 124 3.4.3 uber den Zusammenhang von Verstehen und Wissenschaftlichkeit 125 a) Sicherheit gewinnen durch Verstehen 125 b) Zum Verstehen naturwissenschaftlicher Inhalte 127 c) Zum Verstehen sozialwissenschaftlicher Inhalte 129 3.4.4 Sachlichkeit - Erfahrungen teilen 130 3.5 Sachunterricht - ein Kerncurriculum fur Demokratie und Kultur 133 3.5.1 Lernen auSSerhalb der Schule 134 3.5.2 Besonderheiten des Lernens im Sachunterricht als schulische Veranstaltung 136 3.5.3 Sachunterricht als arrangierte Umweltbeziehungen 138 4 Zwischen Heimatkunde und Fachsystematik - konzeptionelle Orientierungen fur den Sachunterricht 150 4.1 Zum Begriff Konzeption 152 4.2 Fruhe heimatkundliche Ansatze 155 4.2.1 Zur Entwicklung der Anschauungsorientierung 155 4.2.2 Anschaulich die Welt erschlieSSen -ein Kerngedanke der Heimatkunde 158 4.2.3 In engen Verhaltnissen verstrickt - uber Risiken der Heimatkunde 162 4.3 Fachliche Systematik - eine Alternative? 166 4.3.1 Hoffnung auf Wissenschaftlichkeit 167 4.3.2 Ausgewahlte Konzeptionen 169 a) Der strukturorientierte Ansatz 169 b) Der verfahrensorientierte Ansatz 170 4.3.3 Ein formalisiertes Verstandnis von Wissenschaftlichkeit -uber Risiken der Orientierung an Fachsystematik 172 4.4 Umweltanforderungen bewaltigen - offenere Konzeptionen 175 4.4.1 Beispiele mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt 175 4.4.2 Beispiele mit sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt 177 a) Der situationsbezogene Ansatz 177 b) Soziale Kompetenzen fordern 178 c) Der Mehrperspektivische Unterricht 179 4.4.3 Aneignungsorientierte Konzeptionen 181 ...

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: UTB
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2016
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2016
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783825246020
    • ISBN:  3825246027
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 217.00 cm
    • Largura: 152.00 cm
    • Comprimento: 19.00 cm
    • Peso: 0.41 kg
    • Nº de Páginas:  303

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO