Aguarde...
 

DIE BEDEUTUNG DER CURA ANNONAE FÜR DIE LEBENSMITTELVERSORGUNG ROMS


Produto Indisponível

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 2,0, Ruhr-Universitat Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit befasst sich mit der historischen Entwicklung der Getreideversorgung Roms unter der Herrschaft des Augustus. ZIel ist die Beantwortung der Fragen, welche Notwendigkeit die cura annonae fur die Getreide- bzw. LEbensmittelversorgung Roms hatte. DIes geschieht unter besonderer Berucksichtigung der Krisen des Jahres 22 v. CHr. Sowie der Jahre 6 und 7 n. CHr. DAdurch soll ersichtlich werden, inwieweit sich die cura annonae in augusteischer Zeit weiterentwickelte und mit welchen unterschiedlichen Problematiken sie konfrontiert war.

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Ano:  2018
    • Idioma: INGLÊS
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783668681668
    • ISBN:  366868166X
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 1.00 cm
    • Peso: 0.04 kg
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  16

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO