Aguarde...
 

DIE EROBERUNG MEXIKOS

EIGENHANDIGE BERICHTE AN KAISER KARL V. 1520-1524


Produto Indisponível

Sinopse

Betrachtet man sein Leben genauer, so war es nach der Eroberung von Mexiko nichts als Muhsal und Verdruss. ( ) Moge Gott ihm und mir alle Sunden verzeihen ( )! Das ist mehr wert als alle Eroberungen und Siege. BErnal Diaz del Castillo uber Hernán Cortés Wie auch immer die Nachwelt uber die Taten von Hernán Cortés urteilen mag, seine beeindruckende Tapferkeit und seine machiavellistische Intelligenz machen den Spanier ohne Zweifel zu einem der groSSten Eroberer der Weltgeschichte. COrtés Berichte von den Eroberungsfeldzugen in Mexiko bemanteln seine mitunter auSSerst brutalen Unterjochungsmanover nicht ohne Grund, der Wahrheitsgehalt einiger Passagen wurde durch die Forschung mittlerweile stark in Frage gestellt, und so kommen in dieser Ausgabe auch andere Augenzeugen zu Wort etwa in den Gegendarstellungen des legendaren spanischen Chronisten Bernal Diaz del Castillo, der ein Weggefahrte von Cortés war. TRotz ihrer beschonigenden Einseitigkeit gehoren die Schilderungen des vielleicht bedeutendsten Konquistadors der spanischen Krone wegen der unmittelbaren und detaillierten Beschreibung des Aztekenreiches zu den faszinierendsten Werken der Entdeckungsliteratur.

Detalhes do Produto

    • Subtítulo:  EIGENHANDIGE BERICHTE AN KAISER KARL V. 1520-1524
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: EDITION ERDMANN
    • Edição:  1
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano de Edição: 2012
    • Ano:  2012
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783865398314
    • ISBN:  3865398316
    • Encadernação:  CAPA DURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 130.00 cm
    • Peso: 0.48 kg
    • Nº de Páginas:  320

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO