Aguarde...
 

DIE KLÄRUNGSBEDÜRFTIGKEIT UND -FÄHIGKEIT VON RECHTSFRAGEN IN VERWALTUNGSGERICHTLICHEN VERFAHREN DES EINST

DISSERTATIONSSCHRIFT


    R$ 446,50

    em até 10x de R$ 44,65 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 10 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 

    Sinopse

    Inhaltsubersicht: Einleitung - 1. TEil: Klarungsbedurftigkeit - Die materielle Rechtslage als obligatorisches Prufungs- und Entscheidungskriterium im Eilverfahren: 3 Funktionen der Verwaltungsgerichtsbarkeit: Rechtsschutz- und Kontrollfunktion - Zur Rechtsschutzfunktion im Einzelnen - Zur Kontrollfunktion im Einzelnen - Ergebnis: Strikt materiellrechtliche Prufung und Entscheidung im Hauptsacheverfahren - 4 Funktionen des einstweiligen Rechtsschutzes: Sicherungsfunktion - Befriedigungsfunktion - Konsequenzen fur den Prufungs- und EntscheidungsmaSSstab - Ergebnis: Rechtsfragen der Hauptsache obligatorische Prufungs- und Entscheidungskriterien auch im Eilverfahren - 5 VerfassungsmaSSigkeit der Abwagungslosungen?: "Offener" versus "materiell-akzessorischer" Grundtypus der Entscheidung - Das Verhaltnis von Abwagung und Rechtsprufung bei den einzelnen Systemen verwaltungsgerichtlichen einstweiligen Rechtsschutzes: Losungsvorschlage - Verfassungsrechtliche Beurteilung der Abwagungslosungen - Ergebnis: Folgerungen fur den PrufungsmaSSstab - 2. TEil: Klarungsfahigkeit - Umfang der Rechtsprufung im Eilverfahren: 6 "Summarische Prufung": Grundlage fur Einschrankungen des Prufungsumfangs?: Die "summarische Prufung" und ihre Konsequenzen in Rechtsprechung und Literatur - Bewertung der Konsequenzen fur die Intensitat der Rechtsprufung - Ergebnis: "Summarische Prufung" falscher Ansatz - Folgerungen fur die Problemlosung - 7 Ablauf der Entscheidungsproduktion im verwaltungsgerichtlichen Verfahren - 8 Anforderungen an das Ergebnis der verwaltungsgerichtlichen Entscheidung: Einfuhrung - Das Ideal der optimalen bzw. "richtigen" Losung - Zur Richtigkeitsgewahr gerichtlicher Entscheidungen - Gefordert: Entscheidung lege artis - 9 Rechtliche Prufung lege artis auch im Eilverfahren?: Vorgaben fur die Rechtsprufung - Kompensationsmoglichkeiten im Hinblick auf den Zeitfaktor - Ergebnis - Zusammenfassung - Literatur- und Sachverzeichnis

    Detalhes do Produto

      • Subtítulo:  DISSERTATIONSSCHRIFT
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: DUNCKER & HUMBLOT
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano:  2005
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783428118540
      • ISBN:  3428118545
      • Encadernação:  CAPA DURA
      • Peso: 0.30 kg
      • Nº de Páginas:  225

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO