Aguarde...
 

DIE KUNST, SICH IM GESPRÄCH ZU VERSTÄNDIGEN


Produto Indisponível

Sinopse

"Kein Hirngespinst ist so windig und so verstiegen, als daSS ich es nicht als Ausbund des menschlichen Geistes fur bedenkenswert hielte." Michel de Montaigne Montaignes Essai Die Kunst, sich im Gesprach zu verstandigen (De l'art de conferer) ist Ausdruck seiner Skepsis gegen Dogmatismus und Fundamentalismus. ES geht im Gesprach nicht um Rechthaberei, missionarischen Anspruch und possessive Belehrung, sondern um Verstandigung, auch wenn man anderer Meinung bleibt. DIe neue ubersetzung von Helmut Knufmann vermittelt gut Montaignes heitere Gelostheit, die uns heute noch anspricht.

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: BECK
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Idioma: ALEMÃO
    • Ano:  2008
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783406573491
    • ISBN:  3406573495
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 190.00 cm
    • Quantidade de Itens do Complemento:  0
    • Nº de Páginas:  91

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO