Aguarde...
 

DIE "SAMIA" VON MENANDER UND IHR POLITISCHER BEZUG ZUM HELLENISMUS UNTER BESONDERER BERÜCKSICHTIGUNG ATHE


Produto Indisponível

Sinopse

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Fruhgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universitat Kassel, Veranstaltung: Kommunikation in Athen, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Essay wird der politische Bezug zur Komodie "Samia" vom Griechen Menandros analysiert. ES wird auf Menandros selbst, die Epoche des Hellenismus, die "Samia" und auf den Lamischen Krieg eingegangen. ZIel dieses Essays ist die Reflexion von Politik in der antiken Literatur und Kunst darzustellen.

Detalhes do Produto

    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Edição:  1
    • Ano:  2011
    • Idioma: INGLÊS
    • País de Produção: Germany
    • Código de Barras:  9783656026198
    • ISBN:  365602619X
    • Encadernação:  BROCHURA
    • Altura: 210.00 cm
    • Largura: 148.00 cm
    • Comprimento: 2.00 cm
    • Nº de Páginas:  24

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO