Aguarde...

DIE STRAFBARKEIT DER RECHTSWIDRIGEN VERWENDUNG ÖFFENTLICHER MITTEL


    R$ 179,90

    em até 5x de R$ 35,98 sem juros no cartão, ver mais opções
    Produto sob encomenda
    Previsão: 10 Semanas + Frete

     
    Frete grátis para compras acima de:
    Sul e Sudeste: R$ 99,00
    Centro-Oeste e Nordeste: R$ 109,00
    Norte: R$ 139,00
    Confira o regulamento

    Calcule prazo de entrega e frete:

     - 
    Este produto pode ser retirado em loja

    Sinopse

    Gegenstand dieser Monografie ist die Frage, ob die rechtswidrige Verwendung offentlicher Mittel eine nach 266 Abs. 2 Alt. 1 und 2 StGB strafbare Untreue ist. IHre Kernthese lautet: Jede vorsatzliche haushaltsgesetzwidrige Entscheidung uber die Verwendung offentlicher Mittel ist eine strafbare Untreue. DEr tatbestandsmaSSig erforderliche Nachteil der offentlichen Hand besteht schlicht darin, dass "das Geld weg ist". WEnn der Tater weiSS, dass sein Verhalten mit den Haushaltsgesetzen unvereinbar ist und moglicherweise zu einem Nachteil des Vermogensinhabers fuhrt, hat er so genannten bedingten Vorsatz und ist daher wegen Untreue strafbar, wenn er dennoch handelt.

    Detalhes do Produto

      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: KLOSTERMANN
      • Edição:  1
      • Ano:  1998
      • Idioma: ALEMÃO
      • País de Produção: Germany
      • Código de Barras:  9783465027584
      • ISBN:  3465027582
      • Encadernação:  CAPA DURA
      • Altura: 225.00 cm
      • Largura: 151.00 cm
      • Comprimento: 21.00 cm
      • Peso: 0.48 kg
      • Nº de Páginas:  252

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO