Aguarde...
 

IT CONTROLLING IN THEORIE UND PRAXIS - AM

BEISPIEL DER LUFTHANSA AG


    de: R$ 54,29

    por: 

    R$ 51,59preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,0, Fachhochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Einsatz von Informationstechnologien, kurz IT, hat in den vergangenen Jahrzehnten Branchen unabhängig stetig zugenommen. Unternehmen setzten vermehr auf den Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechnologien um Wettbewerbsfähig zu belieben. Die alleinige Investition in die Technik ist jedoch noch kein Garant für ein erfolgreiches Konzept. Mit dem Ausbau der IT sind hohe Kosten verbundenen und ein nicht effizienter Einsatz der Technologie kann diese noch erhöhen. 1 Aus diesem Grund bedarf es einer Steuerung und Überwachung von IT Projekten. Eine Übernahme dieser Aufgaben durch das allgemeine Unternehmenscontrolling birgt jedoch die Gefahr, dass IT Projekte und Dienstleistungen nur nach finanziellen Aspekten bewertete werden und nicht nach ihrem Nutzen. Die Einrichtung eines speziellen IT Controllings ist daher sinnvoll um strategische und operative Fehlentscheidungen zu vermeiden.2 In der Seminararbeit soll im Folgenden auf die Grundlagen des IT-Controllings eigegangen werden, in dem zunächst die Begrifflichkeiten erläutert werden sowie zwei Ausrichtungen die das IT-Controlling verfolgen kann. Anschließend wird sowohl auf das strategische als auch das operative IT-Controlling eingegangen, in dem exemplarisch Maßnahmen beider Bereiche beschrieben werden. Der Fokus dieser Seminararbeit wird jedoch in Hinsicht auf dem Praxisteil auf dem strategischen ITControlling liegen. Nach den theoretischen Aspekten wird die praktische Umsetzung anhand der Lufthansa AG veranschaulicht. Die Einführung des strategischen ITControllings innerhalb dieses Konzerns ist hierbei der Untersuchungsgegenstand. Wobei die heterogene Struktur des Konzerns eine besondere Herausforderung bei der Einarbeitung darstellt und deswegen im genauen dargestellt wird. Dem Leser soll hierbei ein Eindruck vermittelt werden wie IT-Controlling die Verfolgung der Unternehmensstrategie unterstützen kann. Abschließend wird der Einsatz von ITControlling kritisch begutachte und basierend auf eine kurzen Zusammenfassung wird ein Ausblick in die Zukunft des IT-Controlling gegeben. 1 Vgl. Péter Horváth, Robert Rieg: Grundlagen des strategischen IT-Controllings, in: Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2001, S. 9-17, hier S.9-10 2 Vgl. Christian Jost: IT-Controlling, in: Industrial Engineering 04/2003, S.246-249, hier S. 249

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000941686729
      • ISBN:  9783656104575

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO