Aguarde...
 

EINSATZ DER BALANCED SCORECARD IN

FAMILIENUNTERNEHMEN


    de: R$ 54,29

    por: 

    R$ 51,59preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: I.Inhaltsverzeichnis 1 II.Abbildungsverzeichnis2 III. Abkürzungsverzeichnis3 1.Einleitung4 2.Die Balanced Scorecard5 2.1.Definition5 2.2.Die Perspektiven5 2.2.1.Aufbau der Perspektiven5 2.2.2.Die Finanzperspektive6 2.2.3.Kundenperspektive7 2.2.4.Interne Geschäftsprozessperspektive7 2.2.5.Lern- und Entwicklungsperspektive8 2.3.Ziele8 2.4.Vorteile9 2.5.Nachteile9 2.6.Der Implementierungsprozess10 2.6.1.Grundlage10 2.6.2.Controlling11 2.6.3.Missionen und Strategien11 2.6.4.Roll-Out12 2.7.Kontinuierlicher Verbesserungsprozess12 3.Das Familienunternehmen13 3.1.Definition13 3.2.Merkmale von Familienunternehmen13 3.3.Implementierung der BSC in Familienunternehmen14 4.Fazit15 IV.Literaturverzeichnis16 1.Einleitung Nur wenige Managementsysteme haben in den vergangenen Jahren so viel Aufmerksamkeit erregt, wie die Balanced Scorecard. Das Konzept der Balanced Scorecard ist rund um den Globus bekannt und wird in vielen Unternehmen aller Größenklassen eingesetzt. Der Anlass für die Entwicklung der Balanced Scorecard war der starke finanzielle Fokus der amerikanischen Managementsysteme, z.B. beim Berichtswesen oder der Planung. Im Gegensatz zu den bisherigen amerikanischen Managementinstrumenten, basiert die Balanced Scorecard nicht nur auf finanziellen sondern auch auf nicht-finanziellen mehrdimensionalen Perspektiven. Darüber hinaus berücksichtigt die Balanced Scorecard neben Ergebniskennzahlen (lagging indicators) wie z.B. die Eigenkapitalrentabilität, die als Spätindikatoren die Ergebnisse messen, auch Leistungstreiber (leading indicators) wie z.B. die Anzahl der Angebote an Neukunden, die auf Entwicklungspotenziale hinweisen und somit als Frühindikatoren dienen. Durch den Einsatz der Balanced Scorecard im Unternehmen soll dem Management ein Informations- und Meßsystem zur Verfügung gestellt werden, um einen schnellen Überblick über die Geschäftsabläufe im Unternehmen zu gewinnen. Darüber hinaus fungiert sie als Steuerungssystem für die von der Unternehmensleitung konkretisierten operativen und strategischen Maßnahmen über alle Führungsebenen hinweg. Das Ziel dieser Ausarbeitung ist es zu prüfen, ob die ursprünglich für Joint Ventures, Zentralabteilungen und Non-Profit-Organisationen entwickelte Balanced Scorecard auch problemlos in Familienunternehmen implementiert werden kann. Daher wird nach der Definition auf die Vor- und Nachteile eingegangen ... ?

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  FAMILIENUNTERNEHMEN
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Administração
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000917019896
      • ISBN:  9783656136002

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO