Aguarde...
 

BEDEUTUNG UND ENTWICKLUNG DES FACTORING


    de: R$ 40,70

    por: 

    R$ 38,69preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Cash is a fact, profit is an opinion. Diese Losung gilt im 21. Jahrhundert mehr denn je. Nicht nur vor dem Hintergrund von Basel II und einer sich abzeichnenden Kreditklemme gilt es, die Liquidität zu jedem Zeitpunkt im Unternehmen zu sichern. Doch gerade im Bereich von mittelgroßen Unternehmen zeichnet sich ein Engpass und somit eine Problemsituation ab. Ein probates, aber bisher wenig genutztes Mittel zur Liquiditätssicherung stellt das Factoring dar. Im Folgenden wird dieses alternative Finanzierungsinstrument näher vorgestellt. Dazu erfolgt in einem ersten Schritt die begriffliche Definition, gefolgt von einer Analyse der einzelnen Entwicklungsstufen. Um die vielschichtigen Einsatzmöglichkeiten aufzuzeigen, werden im Anschluss daran die Formen und Funktionen des Factoring vorgestellt. Die gesamtwirtschaftliche Bedeutung wird durch das Heranziehen eines internationalen Rankings verdeutlicht. In Ergänzung dazu geht die Autorin auf die breite Bekanntheit, bei gleichzeitig geringer Anwendung insbesondere im Segment der kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU), ein. Abschließend werden die Vor- und Nachteile gegenübergestellt und anhand eines Fallbeispiels illustriert. Im Fazit erfolgt die Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse dieser Arbeit.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2009
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000973284856
      • ISBN:  9783640415298

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO