Aguarde...
 

RISIKOMINIMIERUNG BEI PRIVATEN

EIGENTUMSFINANZIERUNGEN DURCH DEN EINSATZ VON


    de: R$ 81,45

    por: 

    R$ 77,39preço +cultura

    em até 2x de R$ 38,70 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Bisher wurden Immobilienderivate größtenteils hinsichtlich zweier Nutzungs-Möglichkeiten betrachtet bzw. eingesetzt. Zum Einen als Investment in die Assetklasse Immobilien und zum anderen als Möglichkeit zur Diversifizierung von Portfolios. Allerdings könnten Immobilienderivate auch zur Risikoreduzierung einzelner Immobilien bzw. Klumpenrisiken eingesetzt werden. Die vorliegende Bachelorthesis untersucht die Einsatzmöglichkeiten von Immobilienderivaten bezüglich des Risikomanagements von Haus- und Wohnungseigentümern, welche zur Finanzierung Fremdkapital aufgenommen haben. Es wird aufgezeigt, welche Immobilienderivate sich für diesen Zweck eignen würden, wie diese konstruiert sein müssten und welche sich eventuell besser eignen als andere. Des Weiteren soll beurteilt werden, inwieweit die in dieser Thesis erarbeiteten Konstruktionen von Immobilienderivaten auf dem deutschen Markt, aber auch allgemein angewendet werden können, bzw. was diesem Vorhaben entgegensteht.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2011
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001033466052
      • ISBN:  9783640887200

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO