Aguarde...
 

SOLL UND HABEN


    R$ 79,90

    em até 2x de R$ 39,95 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Unsere Welt wird beherrscht von Zahlen, erzeugt in den Buchführungskonten von Nationen und Konzernen. Diese Zahlen bestimmen das Handeln unserer Regierungen und Volkswirtschaften. Aber wo kommen sie her – und wie konnten sie so mächtig werden? Erst die doppelte Buchführung ermöglichte die wirtschaftlich-kulturelle Blüte der Renaissance, und begründete zugleich eine neue wissenschaftliche Weltsicht und schließlich den Kapitalismus unserer Tage. Erst aus ihr entwickelte sich die Möglichkeit, ganze Staaten zu bewerten. Gleeson- White zeigt, wie sehr die doppelte Buchführung seit 500 Jahren unser Denken weit über ökonomisches Handeln hinaus prägt. Diese Entwicklung ist fatal, weil wir die wahren Gesamtkosten – inklusive Zerstörung unserer Umwelt und soziale Kosten – nicht in unser Handeln mit einbeziehen. Ein Plädoyer für ein neues Denken.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2015
      • Ano:  2015
      • País de Produção: Canada
      • Código de Barras:  2020103256034
      • ISBN:  9783608107807

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO