Aguarde...
 

GEFANGENENDILEMMA



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Kreditwirtschaft und Finanzierung), Veranstaltung: Behavioral Finance: Neue Erkenntnisse für das Verständnis von Finanzmärkten, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, das kooperative Verhalten in Gefangenendilemmaspielen zu untersuchen. Um dies zu erreichen, wurde von uns ein Experiment durchgeführt. Dabei wurden zwei Theorien der Kooperation zwischen den Spielern praktisch untersucht: Aufbau der Reputation und Altruismus. Wir analysieren zwei Möglichkeiten: Einperiodiges Spiel und endlich wiederholtes Spiel. Damit wird beabsichtigt die Wichtigkeit dieser Theorie zu untermauern. Im ersten Teil dieser Arbeit erfolgt der theoretische Ausblick über die Spieltheorie und über das Gefangenendilemma im Allgemeinen. In Kapitel 2 werden die ökonomischen Anwendungen des Gefangenendilemmaspieles erläutert und verschiedene Strategien analysiert. Im dritten Kapitel wird das von uns durchgeführte Experiment dargestellt. Hierzu wird zunächst das Design dargelegt, danach folgen die Ergebnisse und die Analyse. Die Arbeit schließt mit einer Schlussfolgerung.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2009
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001041827456
    • ISBN:  9783640361878

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO