Aguarde...
 

INTEGRATION UND STABILITAT DER EU-FINANZMARKTE



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Durch die zunehmende Globalisierung und Informatisierung seit Beginn der neunziger Jahre haben sich die Rahmenbedingungen auf den europäischen Finanzmärkten massiv verändert. (1) , (2) , (6) Eine wichtiges Teilziel im Prozess des Zusammenwachsens der europäischen Staaten zu einer wirtschaftlichen und politischen Einheit ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Finanzbinnenmarktes. (1) , (2) Die Öffnung der Finanzmärkte erfordert eine faire und wettbewerbsfördernde Regulierung. (1) , (2) Die Zukunftsfähigkeit des deutschen Bankensystems kann aufgrund der Drei-Säulen-Struktur und der immanenten Wettbewerbsbeschränkungen bzw. -verzerrungen nicht als gesichert angesehen werden. (3) , (4) , (6)

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2004
    • Ano:  2015
    • País de Produção: Brazil
    • Código de Barras:  2000898701490
    • ISBN:  9783737915908

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO