Aguarde...
 

KOGNITIVE DIMENSIONEN INTERKULTURELLER KOMPETENZ

AM LANDERBEISPIEL KANADA



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Technische Hochschule Köln, ehem. Fachhochschule Köln (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Interkulturelle Kompetenz, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Problemstellung Die zunehmende Bedeutung der Globalisierung, der Internationalisierung sowie des Arbeitens in multikulturellen Teams macht Kenntnisse über andere Länder , Kulturen und Märkte heutzutage unverzichtbar. Besonders zur Vorbereitung von Auslandsaufenthalten von Mitarbeitern stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihre zu entsendenden Mitarbeiter auf den bevorstehenden Auslandseinsatz einzustimmen. Im wesentlichen sind zwei Fälle von Kooperationen zu unterscheiden: Es bestehen deutsch-kanadische Handelsbeziehungen, welche von Deutschland aus oder in Deutschland gepflegt werden und einer erfolgreichen Kommunikation mit dem kanadischen Handelspartner bedürfen, oder es handelt sich um einen längerfristigen Auslandseinsatz eines Managers, welcher in Kanada Geschäftsbeziehungen vertieft oder aufbaut und sich sowohl beruflich wie auch privat mit der kanadischen Kultur auseinandersetzen muss. Um interkulturelle Kompetenz zu erwerben, muss als erster Schritt eine Auseinandersetzung mit '... fremden Kulturen mit ihren Besonderheiten in Geschichte, Mentalität, Gewohnheiten, Bräuchen, Religionen und Lebensstilen ...' erfolgen. Zielsetzung der Arbeit Diese Hausarbeit soll dem Leser einen Einblick in die kanadische Geschichte, in die kanadische Kultur und in die Rahmenbedingungen des kanadischen Marktes vermitteln. Es handelt sich gleichermaßen um Informationen zur Vorbereitung eines Kanadaaufenthaltes sowie um einen ersten Schritt zu einer Umweltanalyse für den Markteintritt eines international tätigen Unternehmens in Kanada. In beiden Fällen ist es unabdingbar, Landeskenntnisse zu haben und gleichermaßen die Hintergründe der Menschen zu kennen, mit denen ein Kontakt aufgebaut werden soll. Die kognitive Komponente der interkulturellen Kompetenz soll hier im Vordergrund stehen. 'Kognitive Lernziele beschreiben alles, was mit dem Verstand erfasst wird, sowohl Faktenwissen, als auch kreative Anwendung von Wissen und das Lösen von Problemen'. Zuerst werden geographische, geschichtliche und bevölkerungsspezifische Aspekte beleuchtet. Anschließend erfolgt die Umweltanalyse, insbesondere die Analyse der globalen Umwelt, welche die kulturelle, die politisch-rechtliche, die ökonomische und die natürliche Umwelt umfasst. Im Anschluss hieran folgen die Kulturdimensionen nach Geert Hofstede im Vergleich von Kanada und Deutschland einschließlich der Interpretation der jeweiligen Länderindizes gefolgt von einer kritischen Würdigung der Studie...

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  AM LANDERBEISPIEL KANADA
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Administração
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2006
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001022987100
    • ISBN:  9783638474900

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO