Aguarde...
 

ANALYSE VON DRAMATURGIE UND CHARAKTERDARSTELLUNG

IN REALITY-DOKU-FORMATEN - DARGESTELLT AM


    de: R$ 113,15

    por: 

    R$ 101,89preço +cultura

    em até 3x de R$ 33,96 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,3, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Blick in die Fernsehzeitung für die nächste Woche, den nächsten Tag oder selbst die nächste Stunde zeigt, womit Privatsender ihren Programmalltag füllen und womit jeder Zuschauer täglich konfrontiert wird: Eine große Anzahl von Sendungen, die das Wort 'Reality' schon im Titel, spätestens aber im Untertitel oder in der Beschreibung führen. Seit dem Beginn der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts hat sich das Genre Reality TV im deutschen Fernsehen verbreitet und etabliert. Nicht mehr nur die Nachrichten, sondern auch Magazine, Talkshows und Doku-Soaps beanspruchen für sich den Realitätsbezug und haben damit großen Erfolg. Der Fokus vorliegender Arbeit liegt auf den Reality-Dokus - einer Unterkategorie des Reality TV. Es stellt sich die Frage, wie diese aufgebaut sind und wie, bei diesem vergleichsweise neuem Genre, die klassi-schen dramaturgischen Elemente, sowie die Merkmale zur Charakterisierung der Figuren, genutzt werden. Eine Sendung, sei es Reality-Doku, Show, Film oder Serie, muss Spannung beim Rezipienten erzeugen; er soll sich mitreißen lassen, sich in den Protagonisten hineinversetzen und mit ihm fühlen. Doch wie schaffen das Reality-Dokus, in denen das gewöhnliche Leben eines - oder mehrerer - gewöhnlicher Menschen abgebildet wird?

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000941676164
      • ISBN:  9783656114499

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO