Aguarde...
 

DURERS AUSEINANDERSETZUNG MIT DEM MENSCHLICHEN

AKT. DER SUNDENFALL-KUPFERSTICH VON 1504


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Das druckgraphische Werk Dürers, Sprache: Deutsch, Abstract: Dürers Kupferstich 'Adam und Eva' von 1504 versucht die anfängliche Idealität des ersten Menschenpaars darzustellen und soll Thema dieser Hausarbeit sein. Der 1504 entstandene Kupferstich zeigt das Urelternpaar kurz vor Begehen der Sünde, kurz vor dem Moment in dem Idealität zu Realität, Klarheit zu Chaos wird und sich das Paradies in die Welt verwandelt. Im Laufe dieser Hausarbeit soll der Sündenfall von Dürer unter drei verschiedenen thematischen Aspekten näher beleuchtet werden. Schwerpunkte liegen auf der im Werk umgesetzten Proportionslehre des Künstlers, sowie auf der Rolle der Temperamentenlehre und der Bedeutung der spezifischen Nacktheit, die sich durch ihre Idealität auszeichnet. Die Komplexität, die sich hinter dieser bekannten, biblischen und eigentlich schnell zu begreifenden Szene versteckt soll erläutert werden und einen vielseitigen Blick auf das so facettenreiche Werk ermöglichen. Erzählt das Blatt dem Betrachter lediglich die Geschichte der Ursünde oder ist diese nur das Kleid einer ganz anderen Botschaft?

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2016
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001026645464
      • ISBN:  9783668200203

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO