Aguarde...
 

FISCHER, JOSCHKA - EINE POLITBIOGRAPHIE

EINE POLITBIOGRAPHIE


    de: R$ 49,76

    por: 

    R$ 47,29preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Biographien, Note: 14 Punkte, Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung; ehem. VFH Wiesbaden (Fachbereich Polizei), Sprache: Deutsch, Abstract: Viele der heute aktiven Bundestagsmitglieder haben eine Vergangenheit, die nicht ganz unumstritten sein dürfte und die nach allgemeiner Auffassung nicht dem Leben 'eines biederen gesetzestreuen Bürgers' entspricht. Die Medien greifen allzu gerne diese Problematik auf, um scheinbar immer wieder neue abstruse Lebensabschnitte und Skandale der heutigen Politprominenz aufzudecken. Im Folgenden versuche ich eine bestimmte Person und deren politischen Werdegang zu beleuchten. Seine Geschichte ragt als eine der interessantesten und brisantesten unter vielen heraus. Er gilt als einer der beliebtesten Politiker und doch löste seine immer wieder thematisierte und bewegte Vergangenheit bis heute eine heftige Kontroverse aus. Er wurde als 'Turnschuh-Minister' und nicht selten für seine 'unflätigen' Aussagen bekannt. Viele scheinen etwas über ihn zu wissen - nur wenige kennen die Motive die sich hinter der Entwicklung und Wandlung dieses Mannes verbergen. Die Rede ist von Joschka Fischer. Am 12.04.1948 wurde Josef (Joschka) Martin Fischer in Gerabronn / Baden-Württemberg geboren. Seine Eltern hatten zuvor als Ungardeutsche Budapest verlassen und waren nach dem 2. Weltkrieg nach Deutschland emigriert. Von 1961 an besuchte er das Gottlieb-Daimler-Gymnasium in Stuttgart / Bad Cannstatt. Im März 1965, verließ er vorzeitig die Schule. Eigener Angaben zufolge 'ödete es ihn an', und er fühlte sich vom Lehrer ungerecht behandelt. Seine angefangene Fotografenlehre warf er noch im selben Jahr hin. Er riß, seinem Freiheitsdrang folgend, von zu Hause aus, um per Anhalter nach London zu fahren. Unterwegs wurde er schließlich von der Polizei aufgegriffen, die seine Eltern verständigte. Kurze Zeit später, im April 1967, reiste er wieder heimlich nach Großbritannien. Diesmal, um in Schottland seine erste Ehefrau Edeltraud zu heiraten. Zu diesem Zeitpunkt war laut Gesetzt in Deutschland die Volljährigkeit erst mit 21 Jahren erreicht. Nach der Heirat kam Fischer zwar wieder zurück in seinen Heimatort. Doch im konservativen Kleinstadt-Idyll hielt es der extrovertierte Fischer nicht lange aus.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  EINE POLITBIOGRAPHIE
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Biografias
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2004
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000879374514
      • ISBN:  9783638253062

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO