Aguarde...
 

PLANUNGSPROZESS EINES WINDPARKS IN DER GEMEINDE

STOCKELSDORF


    de: R$ 36,18

    por: 

    R$ 34,39preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, Note: 1,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Veranstaltung: Umweltpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit den Ereignissen im Atomkraftwerk von Fukushima im März dieses Jahres ist die Diskussion um die Art der Energieversorgung in Deutschland erneut entfacht. Die Bundesregierung ist seither bemüht, eine schnelle sogenannte 'Energiewende' zu vollziehen, also einen Umstieg von einer Energieproduktion mit fossilen Energieträgern hin zur nachhaltigen Energieerzeugung mit erneuerbaren Energieträgern.1 In Anbetracht dieser aktuellen Diskussion untersucht die vorliegende Hausarbeit einen Fall von geplanter 'Energiewende' auf kommunaler Ebene. Genauer gesagt: der Prozess der Planung eines Windparks in der Gemeinde Stockelsdorf in Schleswig-Holstein wird genau exploriert und diskutiert. Die Gemeinde strebt mit dem Bau nach Unabhängigkeit von externen Energielieferanten und einer selbstständigen Versorgung der Bevölkerung mit nachhaltig erzeugtem Strom. Doch es wird sich zeigen, dass Planungen für Windenergieanlagen langwierig sind und sich verschiedene Hindernisse ergeben können.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000941686552
      • ISBN:  9783656103653

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO