Aguarde...
 

PROPHETEN IM KAMPF UM DEN KLIMATHRON - WIE MIT

URANGSTEN UM GELD UND MACHT GEKAMPFT WIRD


    de: R$ 90,51

    por: 

    R$ 85,99preço +cultura

    em até 2x de R$ 43,00 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Start des Sputnik am 4. Oktober 1957 begann das Satellitenzeitalter. 1957 begannen auch die CO2-Messungen auf Hawaii, wurde die Erde zum 'Treibhaus' deklariert, dessen imaginäres Glasdach die Temperaturstrahlung der Erde daran hindere, ins Weltall zu entweichen. Dass dies nicht der Fall ist, zeigten die Wettersatelliten, die alle seit 1977 mit Infrarot- oder Wärmebildkameras ausgerüstet sind. Diese nutzen die Tatsache, dass im Wellenlängenbereich zwischen 8 und 12 Mikrometer die Atmosphäre transparent ist, ein 'offenes Strahlungsfenster' hat. Jedes Infrarotfoto ist ein untrüglicher Hinweis, dass die Erde kein 'Treibhaus' ist, sondern ein offenes Ökosystem. Die nächtliche Abkühlung in klaren Nächsten ist der unwiderlegbare Beweis! Doch hinter der mit religiöser Inbrunst gepredigten 'Treibhaus-Ideologie' verbirgt sich weitaus mehr. Möchten Sie wissen was? Lesen Sie diesen Politkrimi und erfahren Sie, wer welche Interessen dabei im Sinne hat.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2013
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000960069145
      • ISBN:  9783656387961

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO