Aguarde...

DIE WIRKSAMKEIT VON SMARTEN FLASH MOBS ALS

INSTRUMENT DER OFFENTLICHEN MEINUNGSAUSSERUNG


    de: R$ 76,93

    por: 

    R$ 73,09preço +cultura

    em até 2x de R$ 36,55 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Veranstaltung: Erschließung und Analyse signifikanter Inhalte, Themen und Formen symbolischer Zeitkommentierung (Popular Culture), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht das Phänomen 'smarter' Flash Mobs, ihre Wirksamkeit und deren Fähigkeit Wissen und soziales Kapital zu generieren sowie die Selbstbestimmtheit Einzelner durch Partizipation zu stärken. Das Auftreten von Flash Mobs, verursacht durch die zunehmende globale Vernetzung und computergestützte Kommunikation, erweiterte die traditionellen Wege der individuellen Einflussnahme und Handlungsmöglichkeiten in der Gesellschaft. Seit Howard Rheingold, vor mehr als zehn Jahren, das Phänomen Smart Mobs bzw. 'smarte' Flashmobs identifizierte, erfreut sich diese Art der öffentlichen Meinungsäußerung zunehmender Popularität und wuchs zu einer Maßnahme mit starkem Einfluss auf soziale, politische und wirtschaftliche Bereiche heran. Aber was ist es, das einen smarten Flash Mob so wirksam macht? In den letzten zehn Jahren haben Forscher mehr oder weniger erfolgreich versucht, die wichtigsten Einflussfaktoren zu identifizieren. Klar ist bisher, dass es das Zusammenspiel folgender Eigenschaften ist, welches das Phänomen Flash Mob so populär und effektiv macht: der Wunsch nach öffentlichen Diskursen, kostengünstige (immer kleiner (scheinbar spontaner) Zeitrahmen. Die Arbeit beschreibt Flash Mobs als ein populärkulturelles Phänomen eines kulturellen Kreislaufes, welches durch die kreative Autorität der Kunst, Chaos in die Ordnung zu bringen, angetrieben wird. Darüber hinaus wird ein Modell für die Kategorisierung der unterschiedlichen Flash Mob Aktionen, in ihrer Ausrichtung und Erscheinungsform, vorgeschlagen, welches eine Grundlage für die Bestimmung ihrer Wirksamkeit bilden könnte. Denn die Vergangenheit hat deutlich gemacht, dass diese Form der öffentlichen Meinungsäußerung, vor allem mit politischer Ausrichtung, durchaus die Macht besitzt, Regierungen dazu zu zwingen, ebenso blitzartig auf die Stimme der 'smarten Meute' zu reagieren und ihre Rolle in der Gesellschaft neu zu definieren, wie die Meute selbst in Erscheinung trat. Nach dem Abitur an der Freien Waldorfschule in Halle, absolvierte Dörte Jacobi erfolgreich eine Berufsausbildung zur Veranstaltungskauffrau bei festevent Halle. Stets nach Weiterbildung lächzend entschloss sie sich für ein aufbauendes Studium. In Magdeburg konnte Dörte Jacobi die Theorie des Bachelorstudiums "Cultural Enineering" hervoragend mit den praktischen Erfahrungen in und nach der Berufsausbildung verknüpfen. Für den Abschluss ihres Bachelorstudiums hat sie sich intensiv mit gemeinnützigen Hybridorganisationen und deren Mehrwert für die Demokratie sowie eine aktive Zivilgesellschaft beschäftigt. Darüber hinaus ist Dörte Jacobi seit 2011 in Vereins- und Vorstandstätigkeiten involviert und berät seit 2014 gemeinnützige Vereine zu den Themen Wissensmanagement, Buchführung, Organisationsstruktur und Umfirmierung. Gegenwärtig absolviert sie ihren Master in Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt Parlamentsfragen und Zivilgesellschaft, ist in soziokulturellen Projekten zur Stadtentwicklung aktiv und engagiert sich politisch in der Partei DIE PARTEI indem sie für die Landesliste Sachsen-Anhalt zur Bundestagswahl 2017 aufgestellt ist.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2016
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001023037538
      • ISBN:  9783668121911

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO