Aguarde...
 

AICHWALDER ZEITENSPIEGEL

EINST UND JÜNGST IN TEXT UND BILD



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Mit Texten von Marianne Brugger und Bildmaterial aus dem Fundus der Betroffenen, dem Aichwalder Gemeindearchiv und von Fritz Weinschenk. Dieses E-Book beinhaltet sowohl Erzählungen, die bereits veröffentlicht wurden als auch historische Aufnahmen von AltAichwald, die bislang noch nicht für die Öffentlichkeit bereitgestellt wurden. Das Leben einst wird nicht im Stile von "Es war einmal" erzählt, sondern eingewoben in die Lebenserinnerungen von Aichwalder Bürgern. Um das Leben in der früheren Zeit möglichst wirklichkeitsnah zu schildern, verhehlen die Erzählenden Schweres, persönliche Notlagen und Krisen nicht. Aber auch Heiteres und weniger Ernstes ist in dem E-Book enthalten. Unter anderem ist von der Aichschießer Bürgermeistergattin Irene Gläser ebenso die Rede, die der Liebe wegen von Berlin nach Aichschieß zog, als auch von der Schanbacher Hebamme Ernestine Bäder, die im vorigen Jahrhundert rund 1200 Kindern ans Licht der Welt verhalf. Zudem werden Ereignisse in und rund um die Aichwalder Kirchen geschildert. Um den Gesamteindruck abzurunden, sind die einzelnen Beiträge durch Fotos belegt. Verbesserter Anzeigemodus: Alle Bilder können per Lupenfunktion vergrößert und danach zusätzlich durch Auseinanderziehen gezoomt werden.

Detalhes do Produto

    • Ano de Edição: 2017
    • Ano:  2017
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2001120900797
    • ISBN:  9783742778949

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO