Aguarde...
 

LEGITIMATION POLITISCHER ORDNUNG: HOBBES VS. HUME


    de: R$ 36,18

    por: 

    R$ 34,39preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,5, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wozu ist der Staat da?' (Leicht 2005: 1) diese Frage stellt sich Robert Leicht in seinem Artikel 'Du sollst mich schützen', der in der Zeitung DIE ZEIT erschienen ist. Es ist die zentrale Frage, die sich schon seit Jahrhunderten die verschiedensten Theoretiker und Menschen stellen. Die Menschen leben in einem Staat und bilden eine Gesellschaft, aber wo liegt der Ursprung? Wie ist der Staat überhaupt entstanden, was sind seine Aufgaben und wie wirkt er auf die Individuen, die in ihm leben? Mit diesen Fragen haben sich auch Thomas Hobbes und David Hume auseinander gesetzt. Sie haben ihre eigenen, untereinander gegensätzlichen Theorien dazu aufgestellt. Die große Frage der Begründung und Legitimation politischer Ordnung soll damit konstruktiv beantwortet werden.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2009
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001030325956
      • ISBN:  9783640458318

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO