Aguarde...
 

SAUDI-ARABIEN - INSTABILITATEN EINER

RESERVEREGION FUR ERDOL UND DARAUS RESULTIERENDE


    de: R$ 54,29

    por: 

    R$ 51,59preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Ressourcensicherheit - Herausforderungen an die internationale Politik, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit wird die o.g. Schlüsselrollen, den kulturellen und politischen Hintergrund des Landes, sowie den daraus entstehenden Konflikt beleuchten. Dabei soll der Frage auf den Grund gegangen werden, ob Saudi-Arabien im Hinblick auf religiöse, politische und wirtschaftliche Spannungsverhältnisse im eigenen Land, als zuverlässiger Erdöllieferant eine Zukunft hat. Der folgende Abschnitt soll einen exemplarischen Überblick über die aktuelle Reservesituation anhand der weltweit größten Erdöllieferanten liefern und Saudi-Arabiens Position auf dem Weltmarkt herausstellen. Der dritte Abschnitt dieser Arbeit befasst sich schließlich mit den landespezifischen Daten des Landes und zeigt die Bedeutung und die Probleme der Erdölwirtschaft beispielhaft an dem Ölfeld Ghawar auf. Schließlich beschäftigt sich Abschnitt vier mit den Problemen des Landes, die abseits der Ölwirtschaft liegen, um dann im Anschluss im fünften Abschnitt ein Fazit zu ziehen.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2008
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000960068063
      • ISBN:  9783638017664

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO