Aguarde...
 

SPANIEN UND DIE GASP


    de: R$ 36,18

    por: 

    R$ 34,39preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 2, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Auf der Suche nach einer gemeinsamen Außen- und Verteidigungspolitik für Europa. 1948 bis heute., Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Spanien Mitglied der Europäischen Union (EU) ist, engagiert es sich besonders auf dem Gebiet der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP). Auf diesem Wege hatte das zunächst rückständige, wirtschaftlich schwache und durch die Franco-Diktatur außenpolitisch gelähmte Spanien eine Möglichkeit gefunden, sich aktiv in die Gemeinschaft einzubringen und sich dabei auch selbst außenpolitisch zu positionieren. So hat Spanien es in wenigen Jahren geschafft, seine Isolation aufzubrechen und zahlreiche Kontakte innerhalb der EU, durch dieselbe international und oft auch bilateral zu knüpfen. Zudem war Spanien in der Lage, die Politik der EU entscheidend nach eigenen Interessen mitzuprägen und sich selbst dabei für die Union unentbehrlich zu machen.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2020101853235
      • ISBN:  9783656210269

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO