Aguarde...
 

INDIVIDUALISIERUNGSPROZESSE UND IHRE BEDEUTUNG

FUR MODERNE IDENTITATSBILDUNG


    de: R$ 31,65

    por: 

    R$ 30,09preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 2,0, Fachhochschule Ottersberg, Veranstaltung: Kunst im Kontext, Sprache: Deutsch, Abstract: Individualisierungsprozesse zeichnen unser Jahrhundert mehr denn je. In westlichen Gesellschaften haben sich Wahlmöglichkeiten den Lebensstil betreffend potenziert. Inwiefern beeinflußt das unsere Begrifflichkeit von Identität und welche Folgen hat die Industrialiseirung für Identitätsbildung. Im Folgenden beschreibe ich zunächst die Vielfältigkeit des Begriffes 'Individualisierung' mit einem historischen Überblick, um dann auf eine Identitätsfindungsproblematik innerhalb der Individualisierungsprozesse hinzuweisen. Danach beschreibe ich ein Identitätsmodell von Heiner Keupp, der die Metapher eines Flickenteppichs benutzt um die Vielfältigkeit und Wandelbarkeit von Identitätskonstruktionen zu verdeutlichen, um nur eine Variante von vielen postmodernen Theorien in der Identitätsforschung vorzustellen.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  FUR MODERNE IDENTITATSBILDUNG
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Ciências Sociais
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000941677987
      • ISBN:  9783656099215

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO