Aguarde...
 

DIE LEBENSSTUFEN DER 'BABY BOOM' GENERATION -

VON 1946 BIS 2000


    de: R$ 31,65

    por: 

    R$ 30,09preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien), Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung: 'The Boom' (Sidney Olson) Die Zugehörigkeit zu einer Generation beeinflußt den Mensch sein ganzes Leben lang, denn sie entscheidet weitgehend über die Entwicklung des Menschen und über die Möglichkeiten die er im Laufe des Lebens hat. Darauf hat der Mensch keinen Einfluß, da er einfach in eine bestimmte Generation hineingeboren wird, so wie er einer ethnischen Gruppe oder sozialen Klasse durch seine Geburt angehört. Eine Generation zeichnet sich dadurch aus, daß die Menschen, die zu ihr gehören, ein gemeinsames Selbstbewußtsein und Schicksal teilen, auch wenn sie nicht in allem eine Meinung vertreten müssen. Eine Generation hat also eine 'kollektive Identität'(1), da ihre 'Mitglieder' sozusagen in ihre 'eigene' Zeit hineingeboren werden, in der sie in den verschiedenen Lebenstufen Erfahrungen machen, die sonst keiner in dieser Zeit machen kann. Die Menschen einer Generation werden vor allem durch die äußeren Umstände ihrer Zeit geprägt, also was für bedeutende historische Momente sich ereignen und was ihre Folgen sind. [...] ______ 1 Landon Y. Jones: Great Expectations: America and the Baby Boom Generation, New York 1.Aufl. 1980, S. 4.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2001
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2020105557597
      • ISBN:  9783638106542

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO