Aguarde...
 

REISEMOTIVE VON TOURISTEN


    de: R$ 40,70

    por: 

    R$ 38,69preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: keine, Humboldt-Universität zu Berlin (Sozialwissenschaftl. Institut), Veranstaltung: Tourismussoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Reisen zählt zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Im Jahr 1998 verreisten 76% aller Deutschen mindestens einmal. Auch die Zahl der Zweit- und Drittreisen nimmt immer weiter zu. Einer von SCHMIDT (1993) zitierten Umfrage nach steht Reisen an der Spitze der Freizeittätigkeiten, die die Befragten gern mehr ausüben würden, wenn die entsprechenden Voraussetzungen und Möglichkeiten dazu gegeben wären. Wahrscheinlich fallen jedem sofort einige Motive ein, die Menschen dazu bewegen könnten zu verreisen. Eine spontane Befragung meinerseits bestätigte dies. Es kamen als Antwort immer wieder die Stichworte: 'Erholung', 'Flucht aus dem Alltag' und 'Sonne'. Auf welchem Stand jedoch befindet sich die Tourismusforschung hinsichtlich der Fragestellung, aus welchen Motiven heraus Menschen in den Urlaub fahren? Dies soll Gegenstand der folgenden Betrachtungen sein. [...]

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2002
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001007489742
      • ISBN:  9783638120142

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO