Aguarde...

THEORIEN SOZIALER DIFFERENZIERUNG NACH WEBER,

MARX, SIMMEL UND DURKHEIM


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll ein Überblick über die 'Klassiker' der Soziologie und ihre Auffassung von sozialer Differenzierung gegeben werden. Marx, Weber, Simmel und Durkheim beschreiben jeweils aus ihrer Perspektive in Bezug auf die Zeit in der sie lebten soziale Differenzierung und ihre Auswirkung. Jedem Einzelnen ist ein Abschnitt gewidmet, indem diese Auffassung verdeutlicht werden soll. Desweiteren wird ein vergleichendes Resümee der vier Soziologen erstellt und dargestellt wie ihre Sicht der sozialen Differenzierung auf die heutige Gesellschaft des 21. Jahrhunderts zu übertragen ist. Die Reihenfolge der Vorstellung der einzelnen Soziologen ist nicht chronologisch sondern logisch aufgebaut, da sich so ein Vergleich leichter gestaltet, wenn Themengebiete bei einander liegen, wie sich im späteren Verlauf noch zeigen wird.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2011
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000940047040
      • ISBN:  9783656033349

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO