Aguarde...
 

DAS PRINZIP DER INFORMIERTEN EINWILLIGUNG DES

PATIENTEN UND RECHTSWIDRIGKEIT. ENTWICKLUNG UND


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Strafrecht, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema von 'Informierter Einwilligung des Patienten und Rechtswidrigkeit' ist sowohl eine theoretische Thematik von großem Wert als auch ein dringliches gesellschaftliches Problem der heutigen Zeit. Es ist zurzeit auch in China von großer Bedeutung, den Zusammenhang zwischen informierter Einwilligung des Patienten und Rechtswidrigkeit gut zu erläutern, da die Beziehung zwischen Ärzten und Patienten angespannt ist und die aus medizinischen Zwischenfällen resultierenden Rechtsstreitigkeiten weiterhin zunehmen. Ziel sollte sein, nicht nur den Rechten der Patienten sowie der ärztlichen Partei Schutz zu gewähren, sondern auch den Fortschritt der medizinischen Zivilisation in China zu fördern. In dem vorliegenden Aufsatz wird vor allem der Konstruktionsprozess des Prinzips von der informierten Einwilligung beschrieben, danach ist der wesentliche Inhalt dieses Prinzips darzustellen, daran schließt sich die Erörterung über die Rechtsfolgen informierter Einwilligung an, und schließlich wird dessen Anwendung in der momentanen Rechtsprechung in der VR China kurz gefasst.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  PATIENTEN UND RECHTSWIDRIGKEIT. ENTWICKLUNG UND
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Direito - Penal
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2016
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001073474697
      • ISBN:  9783656989776

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO