Aguarde...
 

VEREINBARUNGEN UEBER DIE ARBEITNEHMERMITWIRKUNG

NACH DEM RECHT DER EUROPAEISCHEN UNION


de: R$ 305,75

por: 

R$ 275,19preço +cultura

em até 9x de R$ 30,58 sem juros no cartão, ver mais opções

Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Der Autor untersucht vier Rechtsakte, die den Unionsgesetzgeber über Jahrzehnte beschäftigten: Die Europäische Aktiengesellschaft, die Europäische Genossenschaft, die grenzüberschreitende Verschmelzung von Kapitalgesellschaften und der Europäische Betriebsrat. Grund für die Dauer waren die national gewachsenen Mitwirkungskulturen, welche sich nicht in Ausgleich bringen ließen. Der Durchbruch gelang erst mit dem Verzicht auf einheitliche Regelungen und der Verständigung auf individuelle «Vereinbarungen mit Auffanglösung». So entstand ein neuer Kollektivvertragstypus, dessen Grundlagen als ungeklärt gelten. Der Autor untersucht diese Voraussetzungen innerhalb der jeweiligen Rechtsakte und legt den Fokus auf die Ermittlung allgemeiner Strukturprinzipien, welche für die vier Rechtsakte gleichermaßen gelten.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  NACH DEM RECHT DER EUROPAEISCHEN UNION
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: KOBO EDITIONS
    • Coleção:  Studien zum Arbeitsrecht und zur Arbeitsrechtsverg
    • Assunto: Direito - Trabalhista
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2016
    • Ano:  2016
    • País de Produção: Canada
    • Código de Barras:  2001118617249
    • ISBN:  9783653952438

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO