Aguarde...

DER ZUSAMMENBRUCH DER ARGENTINISCHEN WIRTSCHAFT


    de: R$ 40,70

    por: 

    R$ 38,69preço +cultura


    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Geographisches Institut), Veranstaltung: Lateinamerika - Wirtschaft und Gesellschaft im Umbruch, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Hausarbeit ist der Zusammenbruch der argentinischen Wirtschaft. Mit Hilfe dieser schriftlichen Ausarbeitung sollen die Fakten und Erklärungen für das Scheitern der argentinischen Wirtschaft, die Anfänge der Wirtschaftskrise und eventuelle Wege aus der Krise beschrieben werden. Die zentrale Fragestellung dabei ist, in wie weit die Schuld der Krise der argentinischen Wirtschaftspolitik zuzuschreiben ist oder ob es sich um ein 'Versuchskaninchen' der neoliberalen Wirtschaftsordnung handelte. Beschritt Argentinien den Weg in die Krise alleine und als souveräner Nationalstaat oder gibt es mehrere Verantwortliche für den wirtschaftlichen Niedergang Argentiniens? Weiterhin werden die Maßnahmen des Internationalen Währungsfonds, seinen ehemaligen Musterschüler Argentinien vor dem wirtschaftlichen Abgrund zu retten, beschrieben und deren Wirkungen erläutert. Außerdem werde ich in dieser Hausarbeit versuchen die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen, sowohl auf die argentinische Gesellschaft als auch auf die Weltwirtschaft, aufzuzeigen. Der letzte Themenblock behandelt etwaige Lösungsansätze, um die Krise zu überwinden. Zum Abschluss dieser Arbeit gebe ich ein kurzes Fazit über die wichtigsten Geschehnisse und versuche einen Ausblick zu liefern.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2007
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000960045163
      • ISBN:  9783638780216

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO