Aguarde...
 

ANALYSE DES KINDERBUCHS 'KINDER IM DUNKELN' VON

JULIO EMILIO BRAZ



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,5, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Heimatlose Straßenkinder waren häufig Thema in der Literatur. Das Interesse an diesem Phänomen wuchs in der europäischen Gesellschaft, seitdem öffentlich bekannt wurde auf welche grausame Weise obdachlose Kinder in Lateinamerika umgebracht wurden. Obwohl das Problemfeld in den letzten 10 Jahren wieder aus den Medien verschwand, wurden viele Kinder- und Jugendbücher hierzu verfasst. Meine Hausarbeit wendet sich einem Beispiel der Gattung der problemorientierten Kinder- und Jugendliteratur zu, die aus dem Themenbereich Dritte Welt kommt. Diese problemorientierten Bücher thematisieren Probleme und Konflikte aus dem Erfahrungshorizont von Kindern und Jugendlichen und sind somit wichtig für deren Entwicklung. Da die Bücher einen hohen Aufforderungscharakter besitzen, schulen sie Kritikfähigkeit und Problembewusstsein.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2008
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001073475021
    • ISBN:  9783638008426

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO