Aguarde...

DIE ROLLE DES LEHRERS IN DER

SYSTEMISCH-KONSTRUKTIVISTISCHEN PADAGOGIK



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: keine, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist Wirklichkeit? In der systemisch-konstruktivistischen Sichtweise sind Subjekt (Beobachter) und Objekt (die beobachtete Wirklichkeit) untrennbar miteinander verbunden. Es gibt keine Wirklichkeit, die unabhängig vom Beobachter ist. Stattdessen gibt es so viele Wirklichkeiten (Multi-versen) wie es Beobachter gibt...daraus ergeben sich Konsequenzen für die Rolle des Lehrers. Im Verlauf dieser Arbeit werden somit Verhaltensweisen des systemisch-konstruktivistisch orientieren Lehrers erörtert.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  SYSTEMISCH-KONSTRUKTIVISTISCHEN PADAGOGIK
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Educação - Pedagogia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2012
    • Ano:  2015
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2000960052833
    • ISBN:  9783656170174

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO