Aguarde...
 

EMPOWERMENT ALS MANAGEMENTKONZEPT IN

ORGANISATIONEN DER SOZIALWIRTSCHAFT


    de: R$ 113,15

    por: 

    R$ 107,49preço +cultura

    em até 3x de R$ 35,83 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,8, Hochschule Mittweida (FH), Veranstaltung: Sozialmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diplomarbeit befasst sich mit Empowerment als Managementkonzept in Organisationen der Sozialwirtschaft. Schwerpunkt dieser Arbeit ist es, die Verbindung zwischen den Kontexten der Sozialen Arbeit und des Managements deutlich zu machen und Empowerment als Managementkonzept für Organisationen der Sozialwirtschaft zu empfehlen. Untersucht wird, inwieweit sich Empowerment in den beiden Kontexten gleicht, um daraus Rückschlüsse für Organisationen der Sozialwirtschaft zu ziehen. Exemplarisch wird am Beispiel der Radebeuler Sozialprojekte gGmbH dargestellt, wie Empowerment als Konzept in einem Unternehmens entwickelt werden kann und welchen Einfluss Empowermentprozesse auf die Mitarbeiter und Unternehmenskultur haben.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  ORGANISATIONEN DER SOZIALWIRTSCHAFT
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Educação - Pedagogia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2011
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001054530190
      • ISBN:  9783640871735

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO