Aguarde...
 

FITNESS IM SCHULSPORT


    R$ 67,90

    em até 2x de R$ 33,95 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Die Vielfalt möglicher Unterrichtsideen zum Thema Fitness wird in fünf Kapiteln thematisch geordnet und in 16 Beiträgen von einschlägigen Experten entfaltet. Neben zahlreichen Praxisideen werden sowohl exemplarische Unterrichtsstunden als auch konkrete Unterrichtsvorhaben im Lichte des erziehenden Sportunterrichts vorgestellt. Dabei wird der trainingstechnologische Charakter typischer Fitnesssequenzen und Übungsprogramme überwunden. Die Orientierung an pädagogischen Normen garantiert, dass die Autoren in ihren Beiträgen Wege aufzeigen, die es Schülern im Sportunterricht erlauben, die Ziele, Inhalte und Methoden der jeweiligen Fitnessstunde zu ihrem eigenen, persönlichen Thema zu machen. Das Buch geht also von einem pädagogischen Zugang aus, der in eine trainingspädagogische Konzeption überführt wird. In den fünf Kapiteln werden verschiedene Schwerpunkte des Fitnessthemas bearbeitet. Neben Beiträgen zum klassischen Konditionstraining (Kraft, Ausdauer und Gerätetraining) werden in einem zweiten Kapitel verschiedene Formen des Anspannens und Entspannens thematisiert (Yoga, Dehnen und Koordinieren). Im dritten Kapitel rückt ein Trendsportaspekt in den Vordergrund: Da zusehends mehr Kinder und Jugendliche Gefallen an verschiedenen Variationen des Tanzens finden, wurde hier ein entsprechender Schwerpunkt gesetzt (Aerobic und Zumba®), ebenso im vierten Kapitel, das sich dem Thema Wasser, Strand und Aquatraining widmet. Abgeschlossen wird das Buch mit einem Kapitel, in dem der Hand- und Spielgeräteeinsatz (Medizinball, Rope Skipping, Gymnastikball und Propriozeption) das jeweilige Fitnessthema bestimmen.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2013
      • Ano:  2013
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001116538669
      • ISBN:  9783840334245

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO