Aguarde...

INDIVIDUALISIERUNG ALS WEGBEREITER FUR

KONSTRUKTIVISTISCHE WISSENSKONSTRUKTION?


    de: R$ 36,18

    por: 

    R$ 34,39preço +cultura


    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: A, Fachhochschule Nordwestschweiz Abteilung Liestal (Fachhochschule Nordwestschweiz Pädagogische Hochschule), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Konstruktivismus als gängiges Paradigma in vielen Disziplinen hat auch in der Pädagogik längst einen wichtigen Part übernommen. Die vorliegende Arbeit möchte darlegen, ob schulische Individualisierung die Erkenntnisse und Paradigmen (welche eigentlich keine sein dürfen) des Konstruktivismus unterstützt. Die Arbeit geht kurz und gründlich auf immanente Teilaspekte ein; Was ist Wissen? Was ist Konstruktivismus? Was ist Individualisierung? Diese und andere Fragen werden geklärt. Zum Schluss wird eine Mögliche Antwort auf die für diese Arbeit grundlegende Arbeit gegeben. 'Ein Konstruktivist, der sich auf einem Berg verlor, sagte einem Rettungstrupp, als der ihn fand: 'Ich danke euch, dass ihr mich erfunden habt.' von Bert Hellinger im Buch 'Entlassen werden wir vollendet' auf Seite 74

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  KONSTRUKTIVISTISCHE WISSENSKONSTRUKTION?
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Educação - Pedagogia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2007
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000960080225
      • ISBN:  9783638836333

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO