Aguarde...

MASSNAHMEN DER BERUFSORIENTIERUNG AN EINER

LEIPZIGER OBERSCHULE


    de: R$ 54,29

    por: 

    R$ 51,59preço +cultura


    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 2,0, Universität Leipzig (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Berufsorientierung an der Schule, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Non scholae sed vitae discimus'. 'Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir', lautet ein alter lateinischer Spruch. Doch was heißt 'für das Leben', was muss man lernen, um vorbereitet zu sein? Keiner kann wissen, was in unserem Leben, was in 30, 40 oder 70 Jahren auf uns zu kommt. Ist es da nicht vermessen von uns, zu glauben, in der Schule würde alles Notwendige, Nützliche und Unverzichtbare gelernt? Andererseits muss man irgendwo, mit irgendwem und irgendwas anfangen. Warum also nicht in der Schule, mit den Lehrern und den vorhandenen Mitteln und Möglichkeiten. Berufsorientierung ist eine Möglichkeit, junge Menschen auf das Leben nach der Schule vorzubereiten. Gleichwohl kann die Planung für das Leben vielfältige Formen annehmen, man kann (sich) auf das private Leben vorbereiten genauso wie auf das berufliche, das politische, kulturelle oder ökonomische. Im Mittelpunkt dieser Hausarbeit jedoch wird das Training für das berufliche Leben der Schülerinnen und Schüler stehen, kurz gesagt die Berufsorientierung. Eine der wichtigsten Entscheidungen, die ein Mensch überhaupt trifft in seinem Leben, ist die für seinen Beruf. Überwiegend wird dieser elementare Entschluss in der Jugendzeit getroffen, geprägt von den Erfahrungen und Eindrücken, die der junge Mensch in Familie und Schule, den beiden Konstanten in seinem bisherigen Leben, bekommen hat. Es ist eine Entscheidung, die sein ganzes Leben beeinflussen wird, von der Bedeutung her nur vergleichbar mit dem Entschluss, etwa eine Familie zu gründen oder ein schweres Verbrechen zu begehen. Jeder Bereich seines Lebens wird künftig davon betroffen sein, was dieser Mensch beruflich macht oder nicht macht, wie seine Existenz auf dieser Welt geprägt sein wird. Dazu sagte der chinesische Philosoph Konfuzius einmal: 'Wähle einen Beruf, den du liebst, und du musst nie wieder arbeiten.' Die richtige Berufsentscheidung ist demnach ebenso wichtig, um ein glückliches und ausgeglichenes Leben führen zu können. [...] Geb.: 02.08.1990 in Leipzig Abitur: 2009 an der Max-Klinger-Schule, Leipzig Studium: Seit WS11/12 an der Universität Leipzig - Lehramt Geschichte/Politikwissenschaft

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2014
      • Ano:  2017
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001102751171
      • ISBN:  9783656612599

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO