Aguarde...

MOGLICHKEITEN UND GRENZEN DER THEMATISIERUNG VON

TOD UND TRAUER IM SACHUNTERRICHT DER GRUNDSCHULE


    de: R$ 67,87

    por: 

    R$ 64,49preço +cultura

    em até 2x de R$ 32,25 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,7 , Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Erziehungswissenschaften ), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Themen Tod und Trauer sind wesentliche Bestandteile unseres Lebens. Jeder Mensch wird innerhalb seines Lebens gezwungenermaßen mit diesen schwierigen Themen konfrontiert und muss sich persönlich damit auseinandersetzen. Auch Kinder werden nicht von Tod und Trauer verschont. Schon früh sammeln Kinder viele Erfahrungen in Hinblick auf Verluste, auf Todeserlebnisse und auf Trauer, und den damit verbundenen Gefühlen. Kinder stellen Fragen dazu. Sie wollen wissen, was sich hinter dem Tod verbirgt und was es bedeutet tot zu sein. Sie sind interessiert an den Themen. Und sie trauern.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  TOD UND TRAUER IM SACHUNTERRICHT DER GRUNDSCHULE
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Educação - Pedagogia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2012
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000959682058
      • ISBN:  9783656312048

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO