Aguarde...
 

MUSIK ALS BEZUGSPUNKT DER SOZIALISATION VON

KINDERN. UBER MOGLICHKEITEN UND GRENZEN DER


    de: R$ 49,76

    por: 

    R$ 47,29preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,6, Philipps-Universität Marburg, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben, mit der Musik vertraut zu werden wie mit sich selbst und seiner Sprache [...]. In den Elementarschulen müsste sie Hauptfach sein und von besonders geeigneten und besonders geschulten Lehrern vermittelt werden.'1 Warum ist Musik für uns und vor allem für unsere Kinder so wichtig? Im Zeitalter der 'neuen Medien' und der Aufrüstung der Klassenzimmer mit Computern für jeden Schüler geraten der Musikunterricht, die Musikerziehung und die ästhetische Bildung überhaupt, im Schulalltag immer mehr ins Abseits und 'in den Grund- und Hauptschulen fallen bis zu 80% der Musikstunden aus oder sie werden fachfremd erteilt'2 Mit diesem Thema setzt sich sich der Autor Timo Uhlenbrock im Folgenden auseinander.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  KINDERN. UBER MOGLICHKEITEN UND GRENZEN DER
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Pedagogia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2005
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000879538770
      • ISBN:  9783638395809

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO