Aguarde...

SCHULISCHE BERUFSORIENTIERUNG


    de: R$ 76,93

    por: 

    R$ 73,09preço +cultura

    em até 2x de R$ 36,55 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: sehr gut, Studienseminar für GHRF Offenbach (Studienseminar für Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen Offenbach), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Thema schulische Berufsorientierung behandelt mit dem Schwerpunkt und der langfristigen Zielsetzung: 'Vom Berufswunsch zur möglichen Berufswahl'. Die zentrale Fragestellung heißt: 'Lassen sich die individuellen Stärken und Fähigkeiten der Schüler meiner 8. Klasse im Rahmen des WPU eruieren, berufliche Wünsche wecken und mit den Möglichkeiten und potentiellen Berufen in Einklang bringen?' Nach der Begründung meiner Themenwahl, erfolgt im ersten Abschnitt des Hauptteils der Arbeit die Erörterung der Problemlage und Relevanz des Unterrichtsprojektes. Anschließend stelle ich die Zusammensetzung der Lerngruppe dar. Darauf folgend diskutiere ich fachliche Ansätze, gebe einen thematischen Überblick und grenze das Thema ein. Im nächsten Schritt entwickle ich ein eigenes Konzept, dass ich detailliert vorstelle. Abschließend diskutiere ich die Ergebnisse des Projekts auf theoretischer und praktischer Ebene. Dabei beantworte ich die Ausgangsfrage, hinterfrage das Konzept kritisch und ziehe Konsequenzen für die Weiterarbeit. Neben dem Erwerb theoretischer Kenntnisse über den Gegenstand und der Vorbereitung meiner SuS auf ihr Berufsleben, ziele ich darauf ab, ein Programm zu erarbeiten, dass im Rahmen der Berufsorientierung auch künftig an Schulen zur Anwendung kommen kann.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2010
      • Ano:  2015
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001041952967
      • ISBN:  9783640638369

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO