Aguarde...
 

SCHULSOZIALARBEIT: DIE KRISENFEUERWEHR DER

LEHRER?


    de: R$ 58,82

    por: 

    R$ 55,89preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer häufiger klagen Lehrkräfte über Probleme mit auffälligen Schülerinnen und Schülern, über Vandalismus und Gewalt im Schulhaus oder die steigende Zahl von Jugendlichen, die von ihnen durch eine Gefährdungsmeldung an die Institution der Jugendhilfe verwiesen werden müssen. Schülerinnen und Schüler ihrerseits signali-sieren, dass ihnen eine neutrale Ansprechperson für soziale und persönliche Prob-leme in der Einrichtung fehlt, in der sie einen großen Teil ihres Alltags verbringen. Um diese außerhalb des schulischen Aufgabenbereichs liegenden Problematiken abzudecken und dem darüber hinaus präventiv entgegenzuwirken, wurde an der IGS in Vöhrum, ähnlich wie in anderen Schulen, vor fünf Jahren Schulsozialarbeit mit zunächst einer halben Stelle eingeführt. Bereits im Jahr 2003 wurde diese auf 1 ½ und zwei Jahre später noch einmal um eine Viertelstelle aufgestockt, sodass inzwischen zwei Diplom-Sozialpädagogen dort tätig sind.

    Detalhes do Produto

      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2009
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2000879522106
      • ISBN:  9783640476046

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO