Aguarde...
 

ZUR NOTWENDIGKEIT VON FRAUENHAUSERN



Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, Veranstaltung: Handlungs- und Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist, Gründe aufzuzeigen, warum Frauenhäuser auch heute so wie in Zukunft einen wichtigen und unverzichtbaren Bereich im sozialen Sektor darstellen. Dazu wird die Arbeit in zwei Teile gegliedert. Teil I befasst sich mit zentralen Begriffen und Definitionen sowie dem geschichtlichem Hintergrund der Frauenbewegungen und der damit im Zusammenhang stehenden Entstehung von Frauenhäusern. Der zweite Teil bezieht sich auf die zentralen Aufgaben, die Frauenhäusern heute zu Grunde liegen sowie auf theoretische und empirische Erkenntnisse im Bereich der häuslichen Gewalt. Daraus ergeben sich Gründe für die Existenzberechtigung und Notwendigkeit von Frauenhäusern.

Detalhes do Produto

    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2011
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001041837851
    • ISBN:  9783640885930

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO