Aguarde...
 

BONHOEFFERS ETHIK IM GEGENSATZ ZUM

NATIONALSOZIALISTISCHEN WELTBILD


    de: R$ 49,76

    por: 

    R$ 47,29preço +cultura


    Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ethik, Note: 1,3, Universität Bremen, Veranstaltung: Theologie / Religionswissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit soll die Thematik von Dietrich Bonhoeffers 'Ethik im Widerspruch zum nationalsozialistischen Weltbild' behandeln. Im Rahmen der Veranstaltung 'Dietrich Bonhoeffer: Schöpfung und Fall' an der Universität Bremen haben wir uns im Wintersemester 2010/2011 mit Dietrich Bonhoeffer auseinandergesetzt. Wenn man sich mit Dietrich Bonhoeffer befasst, so kommt man, alleine schon aus biografischen Gründen, nicht herum, sich mit seinem hohen ethischen Anspruch zu beschäftigen, den er nicht nur schriftlich darlegte, den er vor allem auch vorlebte. Diese Tatsache, dass er sich, bezogen auf seinen ethischen Anspruch, offiziell gegen den Nationalsozialismus stellte und die Verbrechen offen anklagte, führte letztendlich auch zu seinem Tod. Ich versuche in der Hausarbeit aufzuzeigen, was Bonhoeffers Ethik ausmachte und in welchem Gegensatz diese zur nationalsozialistischen Weltanschauung stand. Des Weiteren werde ich versuchen, meine Ausführungen stets im historischen Kontext darzustellen, da dieser, bei einer solchen Fragestellung, meiner Meinung nach einen hohen Stellenwert haben muss, da die historischen Ereignisse zu jener Zeit zu einschneidend waren und sie bewusst oder unbewusst das damalige Leben diktierten. Ich möchte nicht unerwähnt lassen, was mich zu dieser Fragestellung bewogen hat. Es ist die Tatsache, dass Dietrich Bonhoeffer seiner inneren Überzeugung folgte, obwohl er sich über die Gefahren, die dieser Sachverhalt bot, im Klaren war. Es scheint, als wenn seine innere Überzeugung als Theologe ihm keine andere Wahl ließ, als dieses Menschheitsverbrechen anzuklagen. Ich möchte kurz aufzeigen, wie ich diese Hausarbeit gliedere. Zuerst möchte ich die Biografie Bonhoeffers bis 1940 kurz darstellen, weil er ab 1940 konkrete Entwürfe zur christlichen Ethik unter dem Einfluss des NS-Regimes niedergeschrieben hatte. Daraufhin werde ich die Grundzüge Bonhoeffers Ethik darlegen, um sie anschließend mit dem nationalsozialistischen Menschenbild zu vergleichen oder besser gesagt gegenüberzustellen. Diese Gegenüberstellung möchte ich anhand der Euthanasie- und Zwangssterilisationsgesetze durchführen. Ich möchte auch vorwegnehmen, dass der Rahmen einer Hausarbeit nicht ausreicht, um Bonhoeffers Ethik detailliert zu untersuchen und darzustellen.

    Detalhes do Produto

      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  NATIONALSOZIALISTISCHEN WELTBILD
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: GRIN VERLAG
      • Assunto: Filosofia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2011
      • Ano:  2016
      • País de Produção: United States
      • Código de Barras:  2001007662770
      • ISBN:  9783656082781

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO