Aguarde...
 

DIE ANTHROPOLOGISCHE FUNKTION DER PRIVATHEIT UND

WIE SIE SICH DURCH SOZIALE NETZWERKE VERANDERT



Produto disponível no mesmo dia no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

Sinopse

Essay aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Philosophisches Institut), Veranstaltung: Anthropologie und Technikphilosophie - Aktuelle Arbeitsfelder und Forschungsfragen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit ist es nur schwer vorstellbar, auf Technik zu verzichten, da sie für uns in vielen verschiedenen Formen und Varianten präsent ist. Sie ist unumgehbar, was aber auch bedingt gewünscht wird. Vielmehr ist die Nachfrage nach Technik, ihre Aktualität und alles, was sie mit sich bringt, seien es Maschinen, Computer, Roboter, Smartphones oder auch soziale Netzwerke steigend. Dieser Essay befasst sich mit der Frage, welche anthropologische Funktion Privatheit hat und wie diese durch soziale Netzwerke ggf. verändert wird.

Detalhes do Produto

    • Formato:  ePub
    • Subtítulo:  WIE SIE SICH DURCH SOZIALE NETZWERKE VERANDERT
    • Origem:  IMPORTADO
    • Editora: GRIN VERLAG
    • Assunto: Filosofia
    • Idioma: ALEMÃO
    • Edição:  1
    • Ano de Edição: 2016
    • Ano:  2016
    • País de Produção: United States
    • Código de Barras:  2001073474147
    • ISBN:  9783668281639

Avaliação dos Consumidores

ROLAR PARA O TOPO