Aguarde...

ELEKTROMOBILITAT: IM SPANNUNGSFELD

TECHNOLOGISCHER INNOVATION, KOMMUNALER PLANUNG


    de: R$ 67,87

    por: 

    R$ 64,49preço +cultura

    em até 2x de R$ 32,25 sem juros no cartão, ver mais opções

    Produto disponível em até 15min no aplicativo Kobo, após a confirmação  do pagamento!

    Sinopse

    INHALTNadine Appelhans, Jürgen Gies, Anne Klein-Hitpaß: EditorialZusammenfassung des Workshops „Dynamischer Technologiewandel und kommunale Planungshorizonte: Elektromobilität als Beispiel für die Implementierung von Innovationen“I. Elektromobilität im Spiegelbild der kommunalen VerkehrspolitikJürgen Gies und Anne Klein-Hitpaß: Potenziale der Elektromobilität für die Ziele kommunaler VerkehrspolitikII. Elektromobilität als InnovationGünter Halbritter: Elektromobilität als Innovation aus der Sicht der TechnikfolgenabschätzungReinhold Bauer: Verdammt zum Erfolg? Einige innovationshistorische Überlegungen zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der ElektromobilitätWeert Canzler und Andreas Knie: Elektromobilität als BasisinnovationAlexander Pehling: Stadtwerke als Innovationstreiber? Chancen und Risiken neuer Technologien am Beispiel der ElektromobilitätIII. Handlungsfelder und Einsatzbereiche für ElektromobilitätChristian Scheler: E-Carsharing als Komponente einer integrierten Mobilitäts- und Quartiersentwicklung – Ansatzpunkte für eine zukunftsorientierte PlanungJürgen Gies: Vom O-Bus zum E-Bus – Perspektiven für die Elektromobilität im ÖPNVWolfgang Aichinger: Elektrische Nutzfahrzeuge im städtischen WirtschaftsverkehrJörg Thiemann-Linden: Dynamische Entwicklungen beim Pedelec – aktuelle EindrückeIV. Kommunale Entwicklungsstrategien und ihre Vereinbarkeit mit  ElektromobilitätOliver Schwedes: Hoffnungsträger ElektroverkehrKlaus J. Beckmann und Nadine Appelhans: Leitbilder der Stadtentwicklung und Wechselwirkungen mit der ElektromobilitätFriedemann Kunst und Hermann Blümel: Zu schnell. Zu langsam – wie beweglich ist kommunale Politik, Innovationsprojekte zu realisieren?Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONE/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:"Normale Tabelle";mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-parent:"";mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin-top:0cm;mso-para-margin-right:0cm;mso-para-margin-bottom:10.0pt;mso-para-margin-left:0cm;line-height:115%;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:"Calibri","sans-serif";mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;mso-fareast-language:EN-US;}

    Detalhes do Produto

      • Coordenador/Editor: GIES, JURGEN
      • Formato:  ePub
      • Subtítulo:  TECHNOLOGISCHER INNOVATION, KOMMUNALER PLANUNG
      • Origem:  IMPORTADO
      • Editora: KOBO EDITIONS
      • Assunto: Geografia
      • Idioma: ALEMÃO
      • Edição:  1
      • Ano de Edição: 2016
      • Ano:  2016
      • País de Produção: Canada
      • Código de Barras:  2001110517431
      • ISBN:  9783881186063

    Avaliação dos Consumidores

    ROLAR PARA O TOPO